Am 27. November tut München Gutes.

Von 15 bis 24 Uhr in der AGV München, Scholastika in der Ledererstr. 5 in München 

 

Ein Blick hinter die Kulissen

An diesem Tag geben rund 30 Münchner Organisationen vor Ort, die sich für soziale Projekte einsetzen, geben an diesem Tag Einblick in ihr tägliches Tun, ihre Zielvorhaben und erklären, wie man sie tatkräftig unterstützen kann. 

Programm für Groß und Klein.

Für die kleinen Gäste ist am Familiennachmittag ein Kinderprogramm sowie ein Kinderkunst-projekt geplant. Bei der Spendenauktion, deren Erlös einem guten Zweck hinzu kommt, können Besucher attraktive Objekte ersteigern. Live-Musik und abwechslungsreiche Showeinlagen runden das Event ab. 

 

Lasst uns reden...Was bedeutet Geben?

Die diesjährige Podiumsdiskussion zum Thema „Schnell geschenkt ist nicht gegeben. Warum es jetzt gerade so wichtig ist über das „Geben“ nachzudenken“ bietet die Möglichkeit zu einem offenen Meinungsaustausch und Dialog.